Meldungsarchiv

  • Bonn, 23.11.2016

    Hand in Hand – Schlüssel zum Erfolg

    Der Ton macht sprichwörtlich die Musik. Da dem THW ein offener und respektvoller Umgang untereinander wichtig ist, widmet die Bundesanstalt ihm ihren sechsten Leitsatz. Mit Unterzeichnung der Charta der Vielfalt hat sich das THW sogar zu einem vorurteilsfreien Umfeld verpflichtet. Besonders die haupt- und ehrenamtlichen Führungskräfte übernehmen in dieser Hinsicht eine …mehr


  • Frankfurt (Oder) - Dienststelle, 15.11.2016

    Acht Jahre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

    Öffentlichkeitsarbeit nennt sich ein wichtiger Bereich im THW. Das Werben neuer Einsatzkräfte, das Vorstellen der Aufgabenbereiche, der Strukturen der Behörde und auch das Bereitstellen von Informationen über die verschiedenen Dienststellen, Ausbildungen und Einsätze fallen unter anderem in diesen Bereich. Hierbei ist das Technische Hilfswerk sehr aktiv und ist steht’s …mehr


  • Bonn, 27.10.2016

    Mit Sicherheit dabei

    Ob beim Gebäude abstützen, Hochwasser abpumpen oder Brandschutt räumen - bevor sich die Einsatzkräfte des THW für anderen Menschen einsetzen und Hilfe leisten können, steht die eigene Sicherheit der Einsatzkräfte im Vordergrund. Das geht nur, wenn sich alle gegenseitig schützen und sich gefahrenbewusst verhalten – genau wie der fünfte Leitsatz des THW es sagt.mehr


  • Bonn, 08.09.2016

    Wissen für kompetente Hilfe

    Das THW muss zu jeder Zeit einsatzbereit sein – damit in einem Einsatz auch wirklich alle Abläufe problemlos gelingen, ist eine gute Vorbereitung der ehrenamtlichen THW-Helferinnen und –Helfer unerlässlich. Daher ist im vierten Leitsatz des THW verankert: „Wir legen Wert auf Ausbildung und Übungen.“mehr


  • Bonn, 06.08.2016

    Gemeinsam Verantwortung übernehmen

    Zusammen arbeiten, gemeinsam planen, verantwortungsbewusst entscheiden – dafür steht der dritte Leitsatz des THW. Das gilt für Zusammenarbeit der Ehren- und Hauptamtlichen innerhalb des THW genauso wie für die Kooperation des THW mit anderen Behörden oder Organisationen. Nur wenn alle Zahnräder ineinandergreifen, kann eine gemeinsame Planung funktionieren.mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: