Fachgruppe Führungsunterstützung

Die Fachgruppe Führungsunterstützung bildet das Bindeglied zwischen dem Stabspersonal und der Kommunikationskomponente des Fachzuges Führung/Kommunikation (FZ FK). Die Fernmeldezentrale im Führungs- und Komunikationskraftwagen arbeitet dabei Hand in Hand mit der Fachgruppe Kommunikation.

Insbesondere durch den Führungs- und Lageanhänger wird zusätzlich mobiler Raum geschaffen, in dem das Führungspersonal bzw. der Stab arbeiten kann. Im Einzelnen umfasst das Einsatzspektrum:

  • Einrichtung und technischer Betrieb einer THW-FüSt und einer Fernmeldezentrale für einen Stab
  • Bereitstellung von:
    • Arbeitsraum
    • Unterstützungspersonal
    • Material
    • Technik
  • Bereitstellung voll ausgestatteter Stabsraum

 

Die Stärke der Fachgruppe beträgt -/2/4/6


Alexander Pertsch Gruppenführer Fachgruppe Führungsunterstützung

Agnes Laasch Truppführer/Führungsgehilfe Fachgruppe Führungsunterstützung

Klicken Sie auf das Fahrzeug, um zur entsprechenden Fahrzeugseite weitergeleitet zu werden!

 

 

Personal

Stärke: 0/3/4/7

  • 1 × Gruppenführer
  • 2 x Truppführer
  • 4 × Fachhelfer

Zusatzfunktionen

  • 2 × Kraftfahrer CE / Sprechfunker (SprFu)
  • 1 x Fachkraft IuK
  • 1 x Leiter des Fernmeldebetriebs